AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen der €URO-PARTNER CONSYST Ing.-Büro Rohde im Nachfolgenden CONSYST genannt.
I. Geltungsbereich
Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der CONSYST regeln ergänzend die Zusammenarbeit zwischen den EURo-Partnern, der CONSYST und den Nutzern der CONSYST

Leistungen (Kunden).
Es gelten die AGB in der jeweiligen Fassung, wie sie auf der Website www. euro-partner-ag.de, www. ep-cs.de, www. consyst.de eingesehen werden können. Die CONSYST ist berechtigt, ihre AGB für künftige Geschäfte jederzeit anzupassen.

Abweichende AGB des Kunden gelten nicht. Sie finden auch dann keine Anwendung, wenn die CONSYST nicht widerspricht.
II. Leistungen
Die Leistungen der CONSYST beinhaltet ausschließlich eigene Produkte oder Leistungen der EURo-Partner Kooperation.
Der EURo-Partner kann die EP-AG Mitgliedschaft wie folgt nutzen:
Die CONSYST bietet dem Kunden die Möglichkeit, sich via Internet auf offene Positionen zu bewerben. Hierbei handelt es sich um von Unternehmen ausgeschriebene Stellen zur Festanstellung oder um Projekte, die durch Freie Mitarbeiter ausgeführt werden sollen. Der Kunde füllt die Eingabemaske aus und fügt als Anhang seinen Lebenslauf hinzu. Kommt der Kunde für die Position in Betracht, so werden die Daten des Kunden an das betreffende Unternehmen weitergeleitet und anschließend wird der Kunde von der CONSYST kontaktiert.
III. Verfügbarkeit des Leistungsangebotes

CONSYST behält sich vor, das Leistungsangebot jederzeit verändern zu können.

Die Website www. euro-partner-ag.de, www. ep-cs.de, www. consyst.de sind in der Regel 24 Stunden täglich verfügbar. Die CONSYST übernimmt jedoch weder eine Gewähr für die ununterbrochene Erreichbarkeit noch für eine ununterbrochene Verfügbarkeit sämtlicher Dienstleistungen.
IV. Haftung

Schadensersatzansprüche- mit Ausnahme der Haftung für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie der Verletzung vertragswesentlicher Rechte und Pflichten (sog. Kardinalspflichten) sind insofern ausgeschlossen, als das sie nicht auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit der CONSYST oder ihres gesetzlichen Vertreters oder ihrer Erfüllungsgehilfen beruhen. Ist eine wesentliche Vertragspflicht fahrlässig verletzt worden und handelt es sich um ein beidseitiges Handelsgeschäft, ist die Haftung der CONSYST auf den vertragstypischen vorhersehbaren Schaden beschränkt.

Die über die Dienste der Website erreichbaren und abrufbaren Inhalte, die nicht eigene Inhalte der CONSYST sind, unterliegen keiner Überprüfung, insbesondere nicht daraufhin, ob sie schadensstiftende Software (z.B. Viren, Trojanische Pferde, ect.) enthalten. Die CONSYST weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass sie keinen Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte von gelinkten Seiten hat. Sie distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf der www. euro-partner-ag.de, www. ep-cs.de, www. consyst.de.
V. Behandlung von Daten/ Datenschutz/ Widerrufsrecht

Die persönlichen Daten, die der CONSYST von Kunden zur Verfügung gestellt werden, werden von der CONSYST ausschließlich dem Vertragszweck entsprechend verwendet.

Die CONSYST ist verpflichtet, die einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen einzuhalten. Das betrifft insbesondere die Bestimmungen des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG).
Der Kunde erklärt sich damit einverstanden, daß seine bei der Bewerbung erhobenen Daten insoweit von der CONSYST erhoben, verarbeitet und genutzt werden, wie es für die Vertragsdurchführung notwendig ist. Die personenbezogenen Daten, die der Kunde in die Eingabemaske eingibt, werden zur späteren Kontaktaufnahme benötigt.
Erklärt sich der Kunde mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten einverstanden, erübrigt sich die Prüfung, ob die gesetzlichen Bestimmungen des BDSG, TDDSG und des Telekommunikationsgesetzes (TKG) eingehalten werden.

Die Einverständniserklärung gibt der Kunde durch das Absenden der Daten, indem er „Bewerben“ anklickt.

Der Kunde hat das Recht, seine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
VI. Urheberrechte
Die Inhalte der www. euro-partner-ag.de, www. ep-cs.de, www. consyst.de sind urheberrechtlich geschützt. Die CONSYST ist ausschließlich berechtigt, die Inhalte auf der Seite zu verbreiten und zu veröffentlichen.
VII. Schluss Bestimmungen

Ist der Kunde Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuches, ist der Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhält-nis Stuttgart.

Es wird die ausschließliche Anwendbarkeit deutschen Rechts vereinbart.
CONSYST Ing.-Büro Karl-Heinz Rohde Sitz Stuttgart
Stand: April 2020